Home
Adressaten
Verfasser
Übersicht
Finden
Fördern
Hilfen
Infos
Design
Impressum

Begabungen finden und fördern


Ob die Leistung in den Begabungsbegriff einbezogen wird oder nicht, ist eine grundsätzliche Entscheidung
In dieser hier vorliegenden Begriffsbestimmung ist die Leistungserbringung wesenliches Element.
Wird dagegen der Begabungsbegriff nur durch den überdurchschittlichen IQ als ausreichend bestimmt angesehen,
so muss - außer der IQ-Testleistung - keine weitere besondere Leistung erbracht worden sein. Es kann dann also
vorkommen, dass ein/e Schüler/in mit sehr hohem IQ nur sehr schwache Schulleistungen zeigt, ja sogar bewusst
solche Leistungen verweigert. In solchen Fällen spricht man von Underachievern.

Zurück...